Kama Maschine

Veredelungsstanze DC 76 Foil ASB

Schnelles Postpress für schicke Schachteln: Die maßgeschneiderte Lösung für Kleinauflagen DC 76 Foil übernimmt das komplette Weiterverarbeiten vom digital gedruckten Bogen bis zum passergenau gestanzten, 100 % separierten Zuschnitt. Auf Wunsch inklusive Veredelung mit Heißfolie und Hologramm. Höchst effizient und profitabel. Dafür sorgen die kurzen Rüstzeiten, das AutoRegister und die einzigartige KAMA SBU für werkzeugloses Ausbrechen. Der Kleinauflagen-Könner DC 76 Foil ist flexibel einsetzbar, netzwerkfähig und der ideale Postpress-Partner für Ihre Digitaldruckmaschine.

Hier sehen Sie ein Blatt mit Tropfen als Relief.
Automatikbox mit Heißfolie
Hier sehen Sie ein Muster mit Goldfolie auf Erde.
Pharmaschachtel mit Braille
Beautybox mit Reliefprägung

Besonderheiten und Vorteile

> Vielseitiger Einsatz: Stanzen, Rillen, Prägen/Braille prägen, Perforieren,
   Heißfolienprägen flach und Relief 
> USP: KAMA SBU zum werkzeuglosen (!) Ausbrechen und Nutzentrennen (inline)
> USP: KAMA AutoRegister richtet jeden einzelnen Bogen nach einer Druckmarke aus für höchste 
   Passergenauigkeit 
bei digital gedruckten oder geschnittenen Bogen (unter 0,1 mm)
> Flexibler Einsatz je nach Auftragsart (Stanzen/Blindprägen und Veredeln)
> Universalschließrahmen
> Einzigartig schnelles Umrüsten in 10 Minuten durch KAMA Prinzip „mobile Heizplatte“
> Motorische Stanzdruckzustellung (MPC)
> Wechselplattensystem für Heißfolie/Hologramm
> Getaktete Blasluft zum leichteren Ablösen der Folie
> Energiesparend durch 6 separate Heizzonen
>
Geringer Platzbedarf
> Ideal zum Weiterverarbeiten und Veredeln hochwertiger Faltschachteln, die digital gedruckt
   wurden, z.B. auf der HP Indigo 30000

Weitere Optionen

> Upgrade zum Aufprägen von Hologrammen
> Hot-Cut-Einrichtung zum heiß Stanzen und Rillen von Plastik
> Stanzdruckanzeige im Display mit Überlastschutz

Video: Weiterverarbeiten und Veredeln digital gedruckter Faltschachteln

Technische Daten KAMA DC 76 Foil ASB

Material Papier, Karton, Plastik 100 bis 800 g/m²
Bogenformat max. 760 x 600 mm
Bogenformat min. 279 x 210 mm
Stanzformat max. 750 x 590 mm
Greiferrand min. 10 mm
Höhe der Schneidlinien 23,8 mm
Maschinenleistung max.* 5.500 Bogen/h
Stanzkraft max. 165 Tonnen
Stapelhöhe Anleger max. 1.160 mm
Stapelhöhe Auslage max. 985 mm
Anschlusswert 22 kW
Nettomasse 5.500 kg

* abhängig von Material, Format und Stanzbogenaufteilung
Technische Daten und Abbildungen sind Änderungen unterworfen.

Datenblatt

> Download