Kama Maschine

Positioniersystem KAMA CPX


Doppelter Zeitgewinn:
Am Positioniersystem KAMA CPX werden Klischees in einem einzigen Schritt passergenau auf der Prägeplatte fixiert. Und auf der Prägemaschine kann währenddessen noch ein anderer Job laufen. Das CPX eignet sich für alle Positionierarbeiten bei Aufträgen mit Heißfolie, Hologramm und Blindprägung aber auch für das Einrichten von Stanzwerkzeugen.

Vorteile

> Einsparen von Rüstzeit
Schnelle, passergenaue Klischeemontage außerhalb der Prägemaschine.

> Präzises Positionieren
Das CPX liest die Workfiles direkt ein, berechnet die Soll-Position und zeigt sie am Monitor an. Die Ist-Position der Klischees wird per Kamera schattenfrei auf den Monitor übertragen.

> Einfache Bedienung
Montieren der Klischees auf die abgebildete Soll-Position in einem Schritt. Die Wärmeausdehnung von Platte und Klischees ist bereits berücksichtigt.

> Einsatzvielfalt
Für alle Positionierarbeiten an Heißfolien- und Hologramm-Prägesystemen, Magnetplatten, Heißstanz-Systemen und Universalschließrahmen.

Technische Daten Positioniersystem KAMA CPX

  KAMA CPX 76 KAMA CPX 106
Rahmengröße, max. 800 x 855 mm 860 x 1.300 mm
Messbereich/Bogenformat, max. 670 x 820 mm 800 x 1.100 mm
Auflösung Kamerasystem 2.048 x 1.536 px 2.048 x 1.536 px
Darstellungsbereich Kamera (abh. vom Abstand Kamera zu Klischees) 126 x 94 mm 126 x 94 mm
Maße (Länge x Breite x Höhe) 1.220 x 1.120 x 1.800 mm 1.700 x 1.450 x 1.800 mm
Direkt kompatibel mit ProCut 58, ProCut 76, DC 58, DC 76 wie links plus ProCut 105
Anpassbar an andere Prägesysteme andere Prägesysteme