Máquina Kama

Stanz-/Prägeautomat ProCut 58


Innovativ und vielseitig: Die weltweit erste B3-Flachbettstanze ist die flexible Lösung fürs Finishing im Format 580x400 mm. Zum Stanzen, Rillen, Ritzen, Perforieren und Anstanzen (Kiss-cut), zum Blindprägen und Braille prägen. Wirtschaftlich auch bei kleinen und personalisierten Auflagen. Für Akzidenzen und Verpackungen im Offset- und im Digitaldruck.

Blindprägen erhaben/vertieft
Braille prägen punktgenau
Stanzen ohne Haltepunkte

Vorteile

> Vielseitige Anwendungen im Format 580x400 mm
> Hohe Passergenauigkeit (unter 0,1 mm)
> Wirtschaftliches Weiterverarbeiten auch kleiner Auflagen
> Saubere Stanzkontur durch wenige bis keine Haltepunkte
> Bewegter Obertisch für materialschonenden Bogenlauf
> Kleiner Platzbedarf von nur 4,5 m²

Optionen

> NEU: AutoRegister, richtet jeden einzelnen Bogen an einer Druckmarke aus
> Motorische Stanzdruckverstellung (MPC)
> Stanzdruckanzeige im Display mit automatischem Überlastschutz
> Wechselplattensystem 4+1
> Einrichtung zum Heiß-Stanzen von Plastik (Hot-cut)
> Heißfolien-Prägesystem bzw. Hologramm zum Nachrüsten

Funktionsschema ProCut

Schonender Bogenlauf in einer Ebene

Technische Daten ProCut 58

Material Papier, Karton, Plastik 80 bis 800 g/m²
Bogenformat max. 580 x 400 mm
Bogenformat min. 210 x 148 mm
Stanzformat max. 570 x 390 mm
Greiferrand min. 10 mm
Höhe der Schneidlinien 23,8 mm
Maschinenleistung max.* 6.000 Bogen/h
Stanzkraft max. 120 Tonnen
Stapelhöhe Anleger max. 700 mm
Stapelhöhe Auslage 500 mm
Maße 2,6 x 1,75 m
Nettomasse 3.000 kg

* abhängig von Material, Format und Stanzbogenaufteilung
** unter Verwendung eines Kartonkits (Option) oder Einzelbogenzuführung

Technische Daten und Abbildungen sind Änderungen unterworfen.

Datenblatt

> Download

 

Broschüre

> Download