KAMA bringt ersten Stanz-/Prägeautomaten im 76er Format

Dresden, Düsseldorf, Mai 2012 - KAMA hat den ersten Stanz- und Heißfolien-Prägeautomat für das maximale Format 760x600 mm auf der Drupa vorgestellt. Die Dresdner...> mehr

KAMA launcht auf der Drupa innovative Lösungen für Print Finishing

12. April 2012 – Auf ihrem Zwillingsstand in Halle 2, B32 präsentiert die Dresdner KAMA GmbH effiziente neue Finishing-Lösungen für den Akzidenzdruck und den...> mehr

Treffer 7 bis 8 von 11

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

Nächste >

Messetermine

Produkt des Monats

Hier gibt's Tipps und Lösungen zu besonderen Konditionen.

Folienrollenschneider OptiFoil

  • KAMA - Akzidenzdruck
  • KAMA - Verpackung
  • KAMA - 120 Jahre KAMA
  • KAMA - Procut 76 foil

Stanzen, Rillen, Prägen, Braille

Kurze Rüstzeiten, viele Applikationen: Die vielseitigen ProCut Stanz-/Prägeautomaten machen das Postpress flexibel. Für Akzidenzen und Verpackungen.
Für kleine bis mittlere Auflagen. Im Offset- und im Digitaldruck. > mehr

> ProCut 58   > ProCut 76   > DC 76 ASB

Stanzen, Rillen, Heißfolienprägen

Maximale Applikationen, neue Wertschöpfung: Die Veredelungsstanzen
ProCut Foil eröffnen mit Heißfolienprägen und Hologramm neue Einsatzfelder.
Für herausragende Printprodukte, Wertigkeit und für den Markenschutz.
NEU: AutoRegister für höchste Genauigkeit auch im Digitaldruck-Finishing.  > mehr

Falten, Kleben, Aufspenden

Multitalent für die Weiterverarbeitung: Die Falt-/Klebemaschine ProFold 74 verarbeitet Druckprodukte schnell, präzise und zuverlässig. Von der Angebotsmappe bis zur Längsnahtschachtel. Jetzt mit interaktivem Job Planner. > mehr